"Wir schauen nun nach vorne"